facebook

Facelifting - Unsere Möglichkeiten

.. und was wir speziell für Sie tun können

 

Auf unseren einzelnen Websites haben wir alle bei uns im Rahmen der medizinischen Kosmetik - oder auch "Medical Beauty" - angebotenen Behandlungsmethoden detailliert vorgestellt:

 

Wir haben Ihnen dort bereits versichert, dass Sie sich bei uns in erfahrene und kompetente Hände begeben.
Die Behandlungen in der medizinischen Kosmetik erfolgen ausschließlich durch Graziella oder Pinella Amenta.
Beide sind - neben der Kosmetikerin-Ausbildung - auch staatl. geprüfte Heilpraktikerinnen. Sie verfügen deshalb über die jeweils erforderlichen medizinischen Kenntnisse und die damit verbundene Erlaubnis zur Durchführung dieser speziellen Methoden.

Wir möchten hier nun diese unterschiedlichen Behandlungsmethoden gedanklich zusammenführen und Ihnen so vermitteln, was wir unter dem Begriff des "Face-Modelling" verstehen.

Face-Modelling ist für uns die individuell abgestimmte Kombination unterschiedlicher Behandlungsmethoden der medizinischen Kosmetik um so mit möglichst geringem Aufwand den maximalen optischen Erfolg für unsere Kundinnen und Kunden zu erreichen.

Man könnte deshalb auch sagen, daß es sich dabei um eine sehr spezielle Art von Facelifting handelt, die Ihr natürliches und altersgemäßes Aussehen erhalten und möglichst spurlos eine jugendliche Frische und Straffheit (optische Verjüngung) erzielen soll.


Im Focus steht dabei für uns stets eine sanfte, altersgemäße und möglichst dezente Verbesserung.

Wir sind gegen eine im wahrsten Wortsinne "überspannte Gesichtshaut", der man das Lifting sofort ansieht.

Oder solchen Korrekturen an den Augen, die Personen unnatürlich aussehen lassen, nur weil zu viel Haut entfernt wurde.


Im Idealfall sollte Ihre beste Freundin (nach Ihrer Behandlung bei uns) Sie einfach nur fragen, wieso Sie plötzlich denn so frisch ..., so gut ..., so jung aussehen ...


Die Gesichtsstraffung (Gesichtslifting oder Face-Lifting) hat immer auch zum Ziel eine Faltenstraffung (Lifting) und Faltenbehandlung des Gesichtes zu erreichen.

Dabei kommt der ästhetischen Chirurgie zur Faltentherapie selbstverständlich eine besondere Bedeutung zu.

In bestimmten Fällen ist das auch durchaus geboten - das wollen wir nicht in Frage stellen.

Aber auch mit den uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten erreichen wir - und zwar ohne OP, ohne Betäubung und ohne Skalpell - recht schnell äußerst beachtliche Ergebnisse.

Und das alles dann ohne oder nur mit relativ kurzen Ausfallzeiten (zB. über ein Wochenende)!
 


Der Ist-Zustand - Individuelle Ausgangssitution

... und was wir gemeinsam daraus machen können


Alter, genetische Disposition, Ernährung und Umwelteinflüße hinterlassen ihre Spuren auf der Haut – und ganz speziell in unserem Gesicht.

Davon kann sich niemand freimachen.


Bei den Einflußfaktoren auf unsere Haut spricht man von den inneren (=endogenen)  und äußeren (=exogenen) Faktoren.

Beim Face-Modelling gehen wir von den gegebenen und völlig unterschiedlichen Voraussetzungen in jedem einzelnen Gesicht aus und nehmen zunächst den aktuellen Zustand auf - machen also gemeinsam so etwas wie eine Art "Situationsbild" Ihres Gesichtes - und entwickeln mit Ihnen zusammen die Ziele.

Und zwar kurz-, mittel und langfristige Ziele, die wir mit den uns zur Verfügung stehenden Behandlungsmethoden erreichen wollen.

Wichtig ist uns dabei natürlich immer zuerst die Frage, wo für Sie die Punkte - die Problemzonen, die Stellen - sind, die Sie beonders stören, die Ihnen vorrangig wichtig sind, die also möglichst schnell verbessert oder beseitigt werden sollten.

Im nächsten Schritt besprechen wir, was mittel- bzw. langfristige Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen sind, die zwar angestrebt werden – aber nicht ganz so dringend sind und deshalb Zeit haben?

Denn bei der Umsetzung der einzelnen Behandlungsmethoden gibt es natürlich auch bestimmte Abhängigkeiten, die es zu beachten gilt.

So erfolgt beispielsweise eine Unterspritzung mit Hyaluron idR. meist nach einem Plasmalifting - und nur bei ganz speziellen Situationen vorher.

Und von diesen Abhängigkeiten gibt es noch Einige mehr, die wir selbstverständlich kennen und beachten.

Da können Sie sich wirklich ganz auf uns verlassen!


 
Die Faktoren und die Kombination der Möglichkeiten

Nach der Bestandsaufnahme sind wir mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung gefordert!
Jetzt gilt es - abgestimmt auf Zustand und Zielstellung - die jeweils bestens geeigneten Methoden miteinander zu kombinieren und zu ergänzen und daraus die Reihenfolge der Behandlungen festzulegen.
Und bei allen zum Einsatz kommenden Verfahren ist nicht nur die Auswahl des zu behandelnden Areals sondern auch die Dosierung zB des einzuspritzenden Materials für den Erfolg ganz entscheidend.


 
Womit beginnen wir und wie folgen die weiteren Schritte?


Daneben gilt es auch für jede Altersgruppe die richtige Kombination der Behandlungen zu finden.
 
Spätestens hier kommt die Erfahrung von Jahrzehnten ins Spiel.
Denn selbstverständlich können die Methoden im Zusammenwirken nur dann richtig eingeschätzt werden, wenn man die erzielbaren Ergebnisse bewerten kann.
 
Und dabei gilt es nicht nur die richtige Methode zu finden, sondern abgestimmt auf die vorgegebenen individuellen Parameter einzugehen – und zu allem natürlich noch das Alter der Patientin/des Patienten im Blick zu haben.

 
Ein natürliches Ergebnis muss immer auch altersgemäß sein
 
Jüngere Patientinnen (und Patienten) kommen selbstverständlich mit anderen „Sorgen“ zu uns als solche im mittleren oder fortgeschrittenen Alter.
 
So geht es bei jungen Patientinnen eher doch mal um ein kleines Pölsterchen am Kinn, das mit der Fett-weg-Spritze aus dem sonst eher ebenmäßigen Gesicht verschwinden soll.

Das ist für uns ein Klacks!

  
A B E R: So verändert sich ein Gesicht im Alter …

 

facelifting-karlsruhe

 

Wie Sie sehen, werden mit fortschreitendem Alter auch die Anforderungen durchaus größer.
 
Die Unterspritzung mit Fillern läßt dann im Laufe der Jahre schmal gewordene Lippen wieder jugendlicher erscheinen – und in der Kombination mit der Fett-weg-Spritze an Problemzonen (wie den Champagnerbäckchen oder dem Doppelkinn) ergänzt um ein kleines Fadenlifting der Wangenpartie bekommt Ihr Gesicht wieder straffere jugendliche Konturen zurück.


Was ist zielführend?

Damit wird wohl auch klar, dass jede einzelne Behandlungsmethode für sich betrachtet immer einen gewissen (Teil-)Effekt schafft – aber oft die richtige Kombination der Möglichkeiten entscheidend ist.
 
Die Kunst liegt eben einfach darin, aufgrund unserer zahlreichen Erfahrungen schon vorher abschätzen zu können, welche Kombination der möglichen Methoden das optimale Ergebnis erbringen wird.
Für uns gehört zu diesem gemeinsamen Entscheidungsprozess auch, Ihnen bereits im Beratungsgespräch klar und deutlich zu sagen, wenn wir - aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung - der Meinung sind, daß eine bestimmte Behandlungsmethode bei ihnen nicht zu dem gewünschten Erfolg führen wird.
 
 
Die Zielstellung - Was wir letztlich erreichen möchten
Die Zufriedenheit unserer Kundinnen und Kunden steht bei uns seit über 35 Jahren an erster Stelle.

Deshalb wollen wir immer das für Sie optimale Ergebnis erreichen.

Wenn wir dies mit optimalen Effekten, in überschaubarer Zeit und mit vertretbaren Kosten erreicht haben, sind wir gemeinsam mit Ihnen am Ziel unseres Face-Modelling angekommen:

Sie fühlen sich mit Ihrem verbesserten Aussehen wieder richtig wohl!

- Und genau das streben wir an.

 

facelifting 

 

kosmetik beratung


pinella amenta

Pinella Amenta-Sykora beantwortet Ihre Fragen und Terminwünsche

logo beratungsportal estheticon

 

 

 

 

sonnenschutz coola

Hurray for Spray!
Mit natürlichen Inhaltsstoffen - ohne Nanopartikel - wasserfest bis 80 Minuten - ideal auch für Sportler ...

Zum Produkt COOLA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Amenta Cosmetic Karlsruhe





 

 

 

 

 

 

 

 

newsletter kosmetik abonnieren